In meiner Serie habe ich die bayerische Landtagsabgeordnete Tessa Ganserer porträtiert, die eine besondere und in der deutschen Politik bis dato einmalige Grenzüberschreitung wagte: 2018 outete sich Ganserer als erstes deutsches Parlamentsmitglied als transident. Seitdem kämpft sie unter anderem für mehr Geschlechterdiversität in der Gesellschaft und in der Politik, um so unsichtbare Linien zu durchbrechen. Ein ebenso mutiger wie bewundernswerter Schritt.
Back to Top